Herzlich willkommen beim RR-Club!


Ich möchte gerne mit Menschen jeden Alters (8-88) Kontakt aufnehmen, die wie ich eine Leidenschaft
für Modelleisenbahnen und Spass am Werkeln haben.

Es gibt so viele interessierte und handwerklich begabte Erwachsene, Jugendliche und Kinder. 
Ich habe angefangen, diese verschiedenen Talente im Rahmen eines RR-Clubs (Railroad-Club) zusammenzubringen, 
um sich auszutauschen, Ideen zu verwirklichen, etc.

Fast jeder kann irgend etwas besonders gut; sei es das Basteln mit Holz, Malen,
ein Händchen für Technik und Elektronik im Modellbau oder einfach ein grüner Daumen.
Genau solche Menschen werden für den RR-Club gebraucht und gesucht, um zusammen
verschiedene Projekte und Pläne umzusetzen und überdies noch Spass dabei zu haben.

Als erstes Projekt habe ich ein transportables Weihnachts-Szenario für unseren jährlichen Brettacher Weihnachtsmarkt
auf die Beine gestellt.
Seit langem unterstütze ich den Brettacher Weihnachtsmarkt mit meinem Nikolaus-Schlitten
auf dem Markt und mit Nikolaus-Besuchen für Kinder in Privathaushalten. 
Diese Tradition führe ich mit einem Eisenbahn-Weihnachts-Schaubild weiter.

Außerdem habe ich eine Jugendgruppe aufgebaut, die sich regelmäßig trifft und mit der
ich weitere Projekte durchführen möchte.

Ich arbeite bereits mit dem G-Maßstab System von LGB und habe einige Züge und Modellbauten im Maßstab 1:22,5. 
Zusammen mit meinem LGB Einsteiger Digitalsystem und weiterem Equipment ist das eine gute Basis für den Club.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen im RR-Club.
Für Unterstützung in jeglicher Form bin ich dankbar.

Robert D. Lanctot